Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite

Neuigkeiten

Dienstag, 5. Mai: Mausmobil von 11 bis 19 Uhr auf dem Augustinerplatz

Auf seiner Deutschland-Tour macht das Mausmobil der Ärzte gegen Tierversuche e.V. auch in Freiburg Halt. Der Transporter mit einer großen Maus auf dem Dach und der Botschaft Tierversuche sind schlechte Wissenschaft, da die Ergebnisse nicht auf den Menschen übertragbar sind parkt am Dienstag, 5. Mai, von 11 bis 19 Uhr auf dem Augustinerplatz. Im Heck des Fahrzeugs werden Filme zum Thema Tierversuche gezeigt, daneben ist ein Infostand aufgebaut. Die Tierrechts-Initiative Freiburg e.V. unterstützt die Aktion vor Ort.  

 

21. März: Auftritt in Tierkostümen

Diesmal thematisieren wir das Elend in der Massentierhaltung und zeigen den Veganismus als alternative Lebens- und Ernährungsweise auf. Wenn ihr Lust habt, in ein Tierkostüm zu schlüpfen und zu flyern, kommt einfach vorbei und macht mit. Die Aktion findet am Samstag, 21. März 2015, von 13 bis 16 Uhr in der Kaiser-Joseph-Straße/Ecke Engelstraße (zwischen Karstadt und altem Regierungspräsidium) statt. Wir freuen uns über eure Unterstützung!  

 

20. Februar: Aktion "Mode ohne Leid"

Mit unserem Schriftzug "Mode ohne Leid" aus rund 200 roten Grablichtern erregten wir an diesem Freitag von 17 bis 20 Uhr richtig viel Aufmerksamkeit am Bertoldsbrunnen in Freiburg. Zu den Themen Pelz und Leder wurden 1.200 Flyerbündel verteilt.  

Pelz-Aktion 2015

 

5. Dezember: Kerzenaktion "Tiere leben lassen"

Die Organisation Animals' Angels, die sich für bessere Bedingungen beim Transport von Schlachttieren einsetzt, ruft am kommenden Wochenende wieder zur bundesweiten Lichteraktion "Light the sky" auf. Die Tierrechts-Initiative beteiligt sich an der Aktion, die am Freitag, 5. Dezember, von 17 bis 19.30 Uhr auf dem Augustinerplatz Freiburg stattfindet. Aus mehreren hundert Kerzen wird der Schriftzug "Tiere leben lassen" gebildet. Gerade jetzt zur Weihnachtszeit müssen wieder Millionen Tiere sterben, um als "Festtagsbraten" auf dem Teller zu landen. Lasst uns diesen Tieren gemeinsam eine Stimme geben! Kommt zahlreich, wir freuen uns auf euch.

 

28. November: Anti-Pelz-Aktion

Die Tierrechts-Initiative Freiburg ist am Freitag, 28. November, von 17 bis 19.30 Uhr mit einem Infostand gegen Pelz präsent. Wir postieren uns neben dem Modehaus Kaiser in der Kaiser-Joseph-Straße/Ecke Schiffstraße. Kommt vorbei und helft uns beim flyern, um auf die unsäglichen Haltungsbedingungen aufmerksam zu machen, für die Tiere im Namen der Mode leiden.


18. Oktober: Ausstellung und Vortrag über das Leid von Zoo-Tieren

Der Fotograf Frank Albrecht von der Tierrechtsorganisation "EndZOO International" zeigt am Samstag von 10 bis 17.30 Uhr auf dem Augustinerplatz in Freiburg eine Fotoausstellung über das Leiden sogenannter Wildtiere in Zoo-Gefangenschaft. Der Tierrechtler hat über 200 Tiergehege in ganz Europa besucht und deren Tierhaltung dokumentiert und analysiert. 

Im Anschluss hält Albrecht um 18 Uhr im "Treffpunkt Freiburg" am Schwabentorring 2 (Eingang gegenüber Bäckerei Lienhart) einem Vortrag. Er spricht über die angeblich notwendige Erhaltungszucht, den dubiosen Tierhandel der Zoos und deren Argumentation und beleuchtet die bisherige und aktuelle Arbeit von "EndZOO International" (www.endzoo.de).

Die Tierrechts-Initiative Freiburg als Mitveranstalterin ist während der Ausstellung mit einem Infostand vertreten.
 

04. Oktober: Infostand zum Thema Veganismus/Welthunger

Der Konsum tierischer Produkte hängt ganz konkret mit dem Welthungerproblem zusammen. Darauf wollen wir mit unserem Infostand am Samstag, 04. Oktober, von 10 bis 14 Uhr aufmerksam machen. Treffpunkt ist hinter dem Kaufhof Freiburg, Ecke Schuster-, Eisen-, Dreherstraße.

 

20. September: Demo gegen Affenversuche in Tübingen

Nach dem Undercover-Bericht über die Affenversuche am Max-Planck-Institut Tübingen, die kürzlich in STERN TV veröffentlicht wurden, hat die TIF kurzfristig beschlossen, sich an der Demonstration am Samstag von 14 bis 16 Uhr in Tübingen zu beteiligen. Mehr Infos unter:

http://www.soko-tierschutz.org/de

http://www.stern.de/tv/sterntv/tierversuchslabor-des-max-planck-instituts-leiden-fuer-die-wissenschaft-2136630.html

Die für Samstag geplante Mahnwache zum Thema Veganismus/Welthunger in der Freiburger Innenstadt wird auf den 4. Oktober verschoben. 

Internationaler Tag zur Abschaffung der Tierversuche: Aktionstag in Freiburg am Samstag, den 26.04.2014

Info- und Aktionstag mit veganen Häppchen
Ort: Münsterstraße/Ecke Münsterplatz, Freiburg i.Br.
Zeit: Samstag, 26. April 2014, 10-15 Uhr

Zum Internationalen Tag zur Abschaffung der Tierversuche lädt die Tierrechts-Initiative Freiburg e.V. (TIF) am 26. April 2014 von 10 – 15 Uhr zu einem Aktionstag in Freiburg ein. Die Veranstaltung ist Teil des Aktionstags der deutschlandweiten Vereinigung Ärzte gegen Tierversuche, an dem Tierversuchsgegner in 25 Städten im ganzen Bundesgebiet auf das Leid der Tiere und die wissenschaftliche Unsinnigkeit des Tierversuchs aufmerksam machen. Der Ärzteverein und seine Aktivisten treten aus ethischen und wissenschaftlichen Gründen für eine tierversuchsfreie Forschung ein. 

 

Tübingen für Tiere e.V. veranstaltet "Tübingen Pelzfrei" am 23.11.2013

Am 23.11. findet in Tübingen zum zweiten Mal eine große Demo gegen Pelz statt. Um daran teilnehmen zu können, fahren wir mit der Bahn von Freiburg aus hin. Es sind alle eingeladen mitzukommen! 

Treffpunkt ist um 9.15 Uhr am Hauptbahnhof Freiburg, direkt vorm "Backwerk" an Gleis 1. Wir fahren mit dem Zug um 9.40 Uhr Richtung Neustadt (Gleis 7). Bitte seid rechtzeitig vor Ort, damit wir noch in Ruhe für alle die Baden-Württemberg-Tickets lösen können. Geplante Ankunft in Tübingen ist 13:24 Uhr. Die Demo startet ab 14 Uhr vom Marktplatz.

Die Rückfahrt erfolgt voraussichtlich um 16:47 Uhr, damit wären wir um 20:55 wieder in Freiburg. Da wir Gruppentickets nutzen werden, dürfte der Preis pro Person für Hin- und Rückfahrt zusammen nicht mehr als 10 EUR kosten. Lasst uns mit einer möglichst großen Gruppe losstarten. Zeigen wir den Tübinger Aktivisten, dass wir sie in der Sache unterstützen. 
  

Veganes Pizza-Essen am 12.11.2013 in Freiburg

Die Facebook-Gruppe "Freiburg vegan" veranstaltet am Dienstag, den 12.11., ihren monatlichen Pizza-Stammtisch im Amara-Schlemmerstüble in der Engelbergerstaße 37 (Stühlinger). Los geht's ab 18.30 Uhr.
 
Jeder der Lust hat teilzunehmen, ist herzlich willkommen! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
 
Neben Pizzen mit veganem Käseersatz ("Wilmersburger") gibt es auch Tofu-Lahmacun und Falafeln mit Sojajogurt.

Pizza vegan

Mehr Infos gibt's hier:
  

Echt untragbar! Mahnwache gegen Pelz und Leder am 02.11.2013.

Um ein Zeichen gegen Pelz und Leder zu setzen, hält die Tierrechts-Initiative Freiburg am 02.11.13 von 10 Uhr bis 16 Uhr eine Mahnwache in Nähe des Bertoldsbrunnens ab.

Mahnwache Pelz 2013 -2

Unsere Flyer sind online!
 

VEGANtisch

 Der nächste VEGANtisch findet am 04.11.2013 ab 19 Uhr im Jos-Fritz-Café in Freiburg statt. Einzelheiten dazu finden sich unter dem Reiter "Termine".

Alle die sich für Veganismus und Tierrechte interessieren sind zu diesem lockeren Zusammenkommen herzlich eingeladen! 

VEGANtisch

Mahnwache gegen Massentierhaltung

Mit einem kleinen Infostand in der Freiburger Innenstadt (Bertoldsbrunnen) will die Tierrechtsinitiative Freiburg e.V. am kommenden Samstag, den 28.09., von 10 Uhr bis 16 Uhr über Massentierhaltung aufklären und für einen veganen Ernährungsstil werben.
 
Edit: Vielen Dank an alle Beteiligten. Auch bei dieser Mahnwache haben sich wieder zahlreiche Passanten interessiert gezeigt!
 

20. September: Demo gegen Hundemassaker in Rumänien

Die Tierrechts-Initiative Freiburg unterstützt eine private Initiative, die zu einer Demonstration mit Lichterkette gegen die Tötung von Streunertieren in Rumänien aufruft. Treffpunkt ist am Freitag, 20. September, um 17 Uhr auf dem Kartoffelmarkt Freiburg (gegenüber Haupteingang Schwarzwald-City). Bitte bringt Windlichter, Grabkerzen etc. mit und verbreitet diesen Aufruf.

Siehe auch: https://www.facebook.com/events/163977097133443/

VEGANtisch: Der Treff für Veganer, Tierrechtler und Interessierte!

 Der nächste VEGANtisch findet am 07.10.2013 ab 19 Uhr im Jos-Fritz-Café in Freiburg statt. Einzelheiten dazu finden sich unter dem Reiter "Termine".
 Alle die sich für Veganismus und Tierrechte interessieren sind zu diesem lockeren Zusammenkommen herzlich eingeladen!

 

VEGANtisch: Der Treff für Veganer, Tierrechtler und Interessierte!

 Der nächste VEGANtisch findet am 02.09.2013 ab 19 Uhr im Jos-Fritz-Café in Freiburg statt. Einzelheiten dazu finden sich unter dem Reiter "Termine".

Alle die sich für Veganismus und Tierrechte interessieren sind zu diesem lockeren Zusammenkommen herzlich eingeladen!

 

TIF beim Aktionstag "For a better vegan World" am 10. August 2013 in Kirchzarten

Im Kurhaus Kirchzarten bei Freiburg gibt es am 10. August von 10 bis 19 Uhr ein großes Event unter dem Motto “For a better vegan World”, für das sich über 25 Gruppen, Vereine und Unternehmen  aus den Bereichen Tierrechte, Umwelt, Energie und fairer Handel mit Infoständen und Vorträgen angemeldet haben. An Speisen und Getränken gibt es ausschließlich Veganes. Mit dabei sind beispielsweise Booja-Booja mit ihrem Eis und dem neuen Green-Gorilla-Parfum, der Ökostromanbieter EWS Schönau und “Taste of Love” mit Rohköstlichkeiten. Die Tierrechts-Initiative Freiburg e.V. (TIF) ist selbstverständlich ebenfalls mit einem Infostand vertreten und wird unter anderem die ProVegan-Broschüren verteilen. Schaut doch einfach vorbei – wir freuen uns auf euch! 

Worldaktion

 

VEGANtisch: Der Treff für Veganer, Tierrechtler und Interessierte!

Der nächste VEGANtisch findet am 05.08.2013 ab 19 Uhr im Jos-Fritz-Café in Freiburg statt. Einzelheiten dazu finden sich unter dem Reiter "Termine".

Alle die sich für Veganismus und Tierrechte interessieren sind zu diesem lockeren Zusammenkommen herzlich eingeladen!

Ein Rückblick auf den Internationalen Tag zur Abschaffung der Tierversuche vom 27.07.2013

Kaum vorüber lässt sich sagen, dass der Tag ein voller Erfolg war. Bei strahlendem Sonnenschein und einer sehr gut besuchten Freiburger Innenstadt fanden viele Passanten an unseren Stand, wo sie sich über unsere Forderung, das Abschaffen der Tierversuche, sachlich via Broschüren und persönlichen Gesprächen informieren konnten. Neben den entsprechenden Unterschriftenlisten waren auch unsere veganen Häppchen bei den Standbesuchern äußerst beliebt. Danke Freiburg!

 
Aktionstag2013   Aktionstag2013
  

Neuer Termin: Internationaler Tag zur Abschaffung der Tierversuche 2013 am 27.07.

Am 27.07. wird es in der Freiburger Innenstadt zu dieser Thematik einen großen Aktionstag geben, an dem sich neben der TIF, die Regionalgruppe des Vegetarierbunds, die Aktion AKUT, die Gruppe "Aktiv für Tiere Freiburg" und die Tierschutzpartei beteiligen wird. Schirmherr dieser Veranstaltung ist die Vereinigung "Ärzte gegen Tierversuche e.V.", die hier eine Seite zum Thema eingerichtet hat: http://www.tag-zur-abschaffung-der-tierversuche.de/
 
Eine neue gemeinsame Seite aller Freiburger Tierrechtsgruppen findet ihr unter: http://www.tierrechte-freiburg.de/
 
Merkt euch den Termin vor und plant einen Besuch in der Innenstadt. Wir freuen uns auf euch!
 
Mehr Infos unter "Termine".
 
Aktionstag2013
 

Ernährung ohne tierische Produkte: Aktion am 1. Februar

Die Umstellung auf eine vegetarische bzw. vegane Ernährung ist nicht kompliziert oder mit Verzicht verbunden: Darauf wollen wir mit unserer Mahnwache am Freitag, 1. Februar, von 17 bis 19 Uhr am Bertoldsbrunnen Freiburg aufmerksam machen. Wir verteilen Broschüren der Albert-Schweitzer-Stiftung und unsere Flyer "Meatout". Wir freuen uns über spontane Helferinnen und Helfer – einfach vorbeikommen und mitmachen!

Animal's Angels-Kerzenaktion am 8. Dezember beim Münster

Unter dem Motto "Light the Sky" werden an diesem Wochenende in ganz Deutschland Kerzen für 'Nutz'-Tiere im Dunkel der Transporter, der Massentierhaltungen und Ställe angezündet. Die Tierrechts-Initiative unterstützt die Aktion, die am Samstag, 8. Dezember, um 16.30 Uhr an der Ecke Münsterstraße/Münsterplatz beginnt. Aus 1000 Teelichtern wird der Schriftzug "Stopp Tiertransporte" gebildet, gleichzeitig werden Flyer der Animals' Angels verteilt.

Aktion gegen Pelz am Freitag, 30. November 

Von 17 bis 19 Uhr verteilt die TIF am Bertoldsbrunnen in Freiburg Flyer, in denen die Hintergründe der Pelztierhaltung aufgezeigt werden. Leider gibt es auch in Freiburg nach wie vor viele Geschäfte, die Echtpelz in ihrem Sortiment führen. Wir freuen uns über jede Unterstützung beim Verteilen! 

2. Welttag gegen Tierquälerei am 22. September 

Mit einem Infostand am Bertoldsbrunnen Freiburg beteiligt sich Tierrechts-Initiative am 2. Internationalen Welttag gegen Tierquälerei, zu dem die Organisation WEEAC (World Event to End Animal Cruelty) aufruft. Weltweit und in zahlreichen deutschen Städten wird an diesem Tag gegen die alltägliche Misshandlung und Ausbeutung von Tieren protestiert. Neben vielen Informationen reicht die TIF am Samstag, 22. September, in der Zeit von 10 bis 16 Uhr auch leckere vegane Häppchen. UnterstützerInnen sind herzlich willkommen. Mehr Infos unter http://www.weeac.com/september-22-2012.html 

Buchtipp: "Einfach mal vegan"

Wildkräutersalat, Bärlauchkuchen, Kürbisrisotto, Kartoffeltorte à la Provence, Gemüsestrudel, Badische Schupfnudeln oder Rosenbrot – die GesundheitsberaterInnen Ingrid und Alexander Neukert präsentieren in ihrem neu erschienenen Buch rund 150 vollwertige und vegane Rezepte aus frischen, regionalen und naturbelassenen Zutaten. Neben praktischen Tipps für eine ausgewogene vegane Ernährung ist auch ein Flyer der TIF enthalten. Mehr Infos unter http://www.pala-verlag.de/cms/website.php?id=/index/buecher/9783895663055.htm  

7. und 8. August: GrunzMobil auf dem Augustinerplatz

Das GrunzMobil der Albert-Schweitzer-Stiftung macht auf seiner Deutschlandtour durch 80 Städte am Dienstag und Mittwoch, 7./8. August, Halt auf dem Augustinerplatz in Freiburg. Mit einer überdimensionalen Schweine-Plastik, Videofilmen und Broschüren wird über die leidvolle Massentierhaltung aufgeklärt, werden Alternativen aufgezeigt und Unterschriften gesammelt. Die Aktionen finden jeweils von 11 bis 19 Uhr statt. Jede Unterstützung im Vorfeld und vor Ort ist willkommen!  Mehr Infos unter http://albert-schweitzer-stiftung.de/aktuell/grunzmobil-deutschlandtour

"VEGANtisch" am 6. August im Jos Fritz Café

Offener Treff für alle VeganerInnen und VegetarierInnen am Montag, 6. August, ab 19 Uhr im Jos Fritz Café in der Wilhelmstraße 15. Schwerpunktthema des Abends soll diesmal die Vernetzung von Gruppen, Organisationen und Einzelpersonen via Facebook sein, um sich schneller und effizienter austauschen und sich gegenseitig besser unterstützen zu können.

Zwei Mahnwachen in Littenweiler gegen Circus Weisheit

Am Donnerstag und Freitag, 26./27. Juli, organisiert die TIF jeweils von 16.45 bis 18.00 Uhr eine Mahnwache gegen den Circus Manuel Weisheit, der u.a. mit "Europas bester Löwendressur", Pferde- und Ponydressuren sowie springenden Lamas wirbt. Das Zirkuszelt steht in Littenweiler, Ende Kapplerstraße, direkt neben dem Edeka-Markt Blatter. Wir verteilen Flyer gegen Tierhaltung in Zirkussen und freuen uns über jede Unterstützung!

Achtung: Veganes Mitbring-Picknick auf den 22. Juli verschoben

Wegen der schlechten Wetterprognose ist das Vegane Mitbring-Picknick am Seepark vom 15. Juli auf Sonntag, 22. Juli, verlegt worden. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Seepark bei der Ökostation. Die Tierrechts-Initiative Freiburg e.V. (TIF) lädt Gruppen und Einzelpersonen, die sich für Tierrechte einsetzen oder engagieren möchten, zu einem zwanglosen Treffen ein, um sich (besser) kennenzulernen. Bringt einfach mit, was ihr gern essen und trinken oder mit anderen teilen möchtet (Decken, Teller, Becher und Besteck nicht vergessen). Gegen 16 Uhr bieten wir mit „Suche und Biete“-Plakaten die Möglichkeit, sich auszutauschen und zu vernetzen.

Zirkus Krone ab 12.06. in Freiburg

Am Samstag, den 16. Juni findet eine Mahnwache statt, die darauf aufmerksam machen will, dass Tiere nicht für Unterhaltungszwecke benutzt werden sollen – sie sind fühlende, bewusste Wesen, deren Würde geachtet werden muss.

Von 11.00 bis 15.00 Uhr, am Augustinerplatz.

Wir freuen uns über alle, die kommen und mitmachen!

Veganer Stammtisch jetzt im Jos Fritz Café!

Der Vegane Stammtisch zieht um und heißt jetzt "VEGANtisch". Ab dem nächsten Mal, also am Montag, 02. April, findet der VEGANtisch im Jos Fritz Café in der Wilhelmsstraße 15 statt. Da das Interesse am VEGANtisch immer größer wurde, ist es im Café Mocca Cabana, wo wir uns vorher getroffen haben, leider zu eng geworden. Wir freuen uns auf alle alten und neuen Gäste!

VEGANtisch im Jos Fritz Café, 02. April, ab 19 Uhr

www.josfritizcafe.de

Aktion gegen den Verkauf von Echtpelzprodukten bei Kaufhof

Am Samstag, 25. Februar 2012 findet von 14 bis 16 Uhr eine Aktion am Bertoldsbrunnen statt, mit der wir gegen den Verkauf von Echtpelzprodukten bei Kaufhof protestieren möchten. Geplant ist, Flyer zum Thema zu verteilen und unter anderem auch mit einer Kunstinstallation die Aufmerksamkeit der Passant_innen zu erregen. Wir beteiligen uns damit an den bundesweiten Aktionstagen der Offensive gegen die Pelzindustrie.

Kaufhof hatte 2006 seinen Ausstieg aus dem Pelzhandel bekanntgegeben, letzten Winter wurden allerdings Produkte mit Kaninchenfell in Kaufhof-Filialen entdeckt. Mehr Infos

 

Wir freuen uns über alle, die vorbeikommen und mitmachen! Auch wer nur kurz Zeit hat, ist herzlich willkommen!
Artikelaktionen
« Juli 2015 »
Juli
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031

freiburgvegan