26. April: Internationaler Tag gegen Tierversuche

Zum Internationalen Tag zur Abschaffung der Tierversuche schloss sich die TIF dem bundesweiten Aufruf der Vereinigung Ärzte gegen Tierversuche an, auf das Leiden der Labortiere und die wissenschaftliche Unsinnigkeit von Tierexperimenten aufmerksam zu machen. Freiburg ist mit seinen zahlreichen universitären und privaten Laboren eine Tierversuchs-Hochburg im forscherfreundlichen Baden-Württemberg. Wie in anderen 25 Städten luden wir von 10 bis 15 Uhr in der Münsterstraße zu einem Info- und Aktionstag ein und boten vegane Häppchen an. Mehr über ÄgT unter www.aerzte-gegen-tierversuche.de