Einträge von Gabi Schmidt

20. September: Demo gegen Affenversuche Tübingen

Nach dem Undercover-Bericht in STERN TV über die Affenversuche am Max-Planck-Institut Tübingen hat die TIF kurzfristig beschlossen, sich an der Demonstration am Samstag von 14 bis 16 Uhr in Tübingen zu beteiligen. Mehr Infos unter www.soko-tierschutz.org und http://www.stern.de/tv/sterntv/tierversuchslabor-des-max-planck-instituts-leiden-fuer-die-wissenschaft-2136630.html Die geplante Mahnwache zum Thema Veganismus/Welthunger in der Freiburger Innenstadt wurde auf den 4. Oktober verschoben.

26. April: Internationaler Tag gegen Tierversuche

Zum Internationalen Tag zur Abschaffung der Tierversuche schloss sich die TIF dem bundesweiten Aufruf der Vereinigung Ärzte gegen Tierversuche an, auf das Leiden der Labortiere und die wissenschaftliche Unsinnigkeit von Tierexperimenten aufmerksam zu machen. Freiburg ist mit seinen zahlreichen universitären und privaten Laboren eine Tierversuchs-Hochburg im forscherfreundlichen Baden-Württemberg. Wie in anderen 25 Städten luden wir […]

Aktionen 2013

02. November: Echt untragbar! Nicht nur Pelz, auch Leder ist tote Tierhaut. Um ein Zeichen gegen Tierquälerei für Mode- und Luxusartikel zu setzen, hielten wir von 10 Uhr bis 16 Uhr eine Mahnwache beim Bertoldsbrunnen ab. 28. November: Gegen Massentierhaltung – go vegan! Von 10 Uhr bis 16 Uhr klärten wir am Bertoldsbrunnen über die […]

Aktionen 2012

08. Dezember: Animals’ Angels-Kerzenaktion beim Münster Unter dem Motto „Light the Sky“ wurden an diesem Wochenende in ganz Deutschland Kerzen für „Nutz“-Tiere im Dunkel von Massentierställen und Schlachttransportern angezündet. In Freiburg legten AktivistInnen von Animals’ Angels und der Tierrechts-Initiative an der Ecke Münsterstraße/Münsterplatz aus mehreren hundert Teelichtern den Schriftzug „Stopp Tiertransporte“ und verteilten Flyer. 30. […]