Spieleabend in Berlin: Meine Tipps für dich!

Ein Bild von einem Schachbrett

Ich spiele für mein Leben gerne, dies habe ich dir nun mehrmals mitgeteilt. Heute möchte ich über das Thema Spieleabend auf meinem Blog berichten. Da ich gerne spiele, veranstalte ich solche zur Genüge. Ihr wollt ebenso einen Spieleabend gestalten, wisst aber nicht wo ihr anfangen könnt. Lest diesen Artikel und ihr seid garantiert schlauer als vorher. Mit meinen Tipps und Anregungen solltet ihr kein Problem haben eine perfekte Party zu gestalten.


Fun oder ernstgemeinte Spiele: Die Frage der Fragen solltet ihr euch vorab stellen

Freilich könnt ihr die Spiele auch mischen, falls ihr Lust dazu habt. Ich habe jedoch festgestellt, dass es besser ist, wenn man sich auf ein Thema konzentriert. Möchtet ihr einen Fun Abend gestalten, solltet ihr Spiele wie Tabu, Activity, Twister und Co einbauen. Auch diverse Trinkspiele finden zu diesen Zeiten Anklang. Vorausgesetzt deine Gäste trinken Alkohol. Mit Apfelsaft machen Trinkspiele nur halb so Spaß.

Möchtet ihr eher ernstgemeinte Spiele spielen, empfehle ich euch verschiedene Strategiespiele wie Monopoly, Stratego, auch Triviual Pursuit und andere Fragespiele passen in diese Kategorie. Spielt ihr solche Spiele, sollte besser weniger Alkohol fließen. Konzentration ist angesagt. Serviert am besten Tee und Kaffee, damit ihr länger aufbleiben könnt. Mit Alkohol können solche Spiele auch Spaß machen, doch dann solltet ihr es nicht so ernstnehmen. Manche, die sich selbst gerne als Versager bezeichnen, genießen Fragespiele mit Alkohol besser. Plötzlich sprudeln die Antworten aus einem heraus.


Ein Casino Abend gestalten – so macht der Spieleabend gleich doppelt so viel Spaß mit den Freunden

Ein besonderes Highlight ist ein Casino Abend. Wann immer wir solch einen gestalten, bitte ich meine Freunde, dass sie sich in Schale werfen. Nur wer Abendkleidung trägt ist willkommen. Ich verwandle die Wohnung in ein kleines Casino, es gibt eine Bar mit Champagner und anderen Getränken. Außerdem halte ich die Karten, Würfel und das Roulette bereit. Sogar ein kleiner Spielautomat wird aufgestellt. Hier muss mein Laptop herhalten, gespielt wird auf einer Spieleseite, wo man ohne Anmeldung zocken kann.

Casino Abende machen besonders viel Spaß, vor allem mit Freunden, die die Regeln beherrschen. Poker und Blackjack sind unsere Lieblingsspiele. Auf diese möchten wir nicht verzichten, aber es gibt noch viele mehr. Manchmal spielen wir sogar Baccarat. Ein Freund von mir schenkte mir zum Geburtstag vor einigen Jahren einen Roulette Tisch. Selbst gestaltet mit allem Drum und Dran. Die Freude war riesig, und wann immer wir den Casinoabend planen, darf Roulette selbstverständlich nicht fehlen.


Gestaltet die Spiele gemeinsam, es ist wichtig, dass ihr vorab besprecht, welche Spiele ihr spielen werdet

Bei mir kommen immer Spieler aus Berlin, die sich auf meine Abende freuen. Manchmal lade ich neue Gesichter ein, die ich noch nicht kenne. Es gibt viele Foren, wo man Mitspieler findet. Wichtig ist, dass ihr alle im Vorfeld plant, welche Spiele ihr spielen werdet. Falls jemand dabei ist, der die Spiele nicht kennt, habt Geduld und erklärt ihm das Spiel in Ruhe. So ist es nur fair, damit jeder die gleichen Chancen hat.

Viele Spiele erklären sich von selbst. Manche Strategie Spiele sind ein wenig schwieriger, wie ich finde. Aber auch das kann man lernen. Stehen die Spiele vorab fest, kann sich jeder darauf einstellen und die Spielregeln in Ruhe lernen. Könnt ihr euch nicht entscheiden, dann wählt zumindest ein paar Spiele aus, die man sich im Vorfeld angucken kann. Enjoy!

Menu